Diskussion zum potentiell neuen Logo

Die ersten Kommentare trudeln schon ein und sind sowohl positiv, als auch konstruktiv. Keine falsche Scham! Für sachliche Kritik ist hier immer Platz.

Ich werde erst mal sammeln. Wer ein eigenes Logo entwerfen oder gerne an dem o.g. Vorschlag feilen möchte, ist hierzu aufgerufen. Auf Anfrage stelle ich den Entwurf zur Verfügung (OpenOffice-Zeichnung).

„Diskussion zum potentiell neuen Logo“ weiterlesen

Vizekönig- und Schlussschießen 2019

Am Sonntag, dem 29.10.2019 wurde zum letzten Mal in 2019 scharf geschossen auf dem KK-Schießstand in Stelle.

Der neue Vizekönig im Schützenkorps Stelle für das Jahr 2019/2020 heißt Sven Christen.

Vizekönigin der Damen wurde Andrea Hübner, den Glückspokal (Ziel-Teiler 1.666) sicherte sich Andreas Wischnewski (T 1.659,7) vor Holger Fischer und Hans-Jörg Hübner.

Ergebnisse des Vogelschießens:

  • Reichsapfel: Andreas Wischnewski
  • Zepter: Jörg Martin
  • Krone: René Gania
  • Kopf: Holger Fischer
  • Kragen: Jörg Martin
  • linke Kralle: Andreas Wischnewski
  • rechte Kralle: Burkhard Schwope
  • Schwanz: Hans Gyss
  • silberner Flügel: Sven Christen
  • goldener Flügel: Burkhard Schwope
  • Rumpf (Vizekönig): Sven Christen

Gemeinsames Schießsportlogo im SK Stelle

Dieser Vorschlag eines neuen Logos soll nicht unser traditionelles Wappen ersetzen, sondern ist als Ergänzung für das sportliche Schießen gedacht.

Das traditionelle Wappen ist sehr komplex und unspezifisch. Es ist damit nicht augenfällig genug, um es auf einer potentiell gemeinsamen, sportlichen Basis (Sportkleidung, Mützen, Banner, Aufkleber u.s.w.) werbewirksam zu verwenden.

Die gleichzeitige, schematisierte Darstellung verschiedener Disziplinen soll die Gemeinschaft und die Durchgängigkeit der einzelnen Disziplinen (Pistole, Gewehr, Bogen) untereinander dokumentieren und fördern.

Das Logo könnte – je nach Verwendung – mit oder ohne Steller Wappen oder Beschriftung genutzt werden.

Was haltet Ihr davon? Schickt Eure Meinung und/oder Vorschläge an logo@skstelle.de